Köpfe

Seit der Gründung im Jahr 2014 erlebt die i-capital einen großen Zuspruch und starkes Wachstum. Das Team der i-capital wächst stetig weiter und baut auf die Kompetenzen und die Expertise unterschiedlicher Berater und Analysten in dem aus über 50 Mitarbeiter bestehendem Team der i-unit group.

Einige dieser Gesichter möchten wir Ihnen auf dieser Seite vorstellen:


Torben Seikowsky ist Geschäftsführer und Mitgründer von i-capital und hat über mehrere Jahre erfolgreich zahlreiche Unternehmen, Finanzinvestoren und Beteiligungsgesellschaften bei M&A Projekten käufer- sowie verkäuferseitig begleitet.

Dabei war er in renommierten M&A-Boutiquen und Beratungsgesellschaften deutschlandweit tätig, bevor er in seine Heimatstadt Braunschweig zurückkehrte und die Verantwortung für die M&A-Beratung innerhalb der i-unit group übernahm.
Seit Ende 2016 ist er zudem im Vorstand der i-unit Holding AG.

Das Themenspektrum reicht vom (kleineren) Mittelstand bis hin zu börsennotierten Unternehmen, mit Fokus auf den europäischen Raum. Neben der M&A-Transaktionsberatung und strategischer Due Diligence gehören darüber hinaus strukturierte Marktanalysen und Buy-and-Build-Strategien für mittelständische Unternehmen zu seinen Schwerpunkten.

Seinen Abschluss als Master of Science im Bereich Business Administration, mit Spezialisierung in Corporate Finance, hat er Cum Laude an der Rijksuniversiteit Groningen abgelegt.


Christian Stahl ist seit Anfang 2016 Mitglied des i-capital Teams. Er bringt über 14 Jahre internationale Corporate Finance- und M&A-Erfahrung mit.

Die letzten 6 Jahre war er als Gründer und Partner einer Nordic fokussierten M&A Boutique in London tätig, gleichzeitig war er Teil des Managementteams einer börsennotierten Immobilien- und Investitionsgesellschaft mit Verantwortung für den M&A-Bereich. Davor war Christian Stahl für renommierte US-Investmentbanken in London mit Fokus auf mittelständische Industrieunternehmen zuständig.

Er hat Erfahrungen mit Transaktionen bei privaten- und börsennotierten Unternehmen auf beiden Seiten des Atlantiks und verfügt darüber hinaus über fundierte Kompetenzen bei mittelständischen Transaktionen (Kauf, Verkauf, Refinanzierung, Restrukturierung, etc.).

Seinen Abschluss als BA (Hons) in Business and Management Studies mit Spezialisierung in Finance hat er bei der European Business School (EBS) in London erworben.


Thorsten von der Straten ist Director und Projektleiter bei der i-capital GmbH. Er hat in seiner Laufbahn unter anderem in einer Big-4 Wirtschaftsprüfung umfangreiche Transaktionserfahrungen gesammelt. Er fokussiert vor allem die Themen Prozessmanagement, Bewertung, Due Diligence und Finanzanalysen.

Nach neun Jahren Berufserfahrung als Senior Consultant für die Bereiche Unternehmensanalysen, Fördermittel, Existenzgründungen sowie Valuation & Strategy in einer der größten Wirtschaftsprüfungen kehrte Thorsten von der Straten in seine Heimatstadt Braunschweig zurück und war weitere vier Jahre als Projektmanager im Bereich Prozessmanagement bei einer lokalen Bankengruppe tätig. Seit 2015 übernimmt er zusätzlich die Verantwortung für die Abteilung Analyse in der i-unit group.

Seinen Abschluss als Diplom-Kaufmann im Bereich Betriebswirtschaftslehre, mit den Schwerpunkten Finanzierung, Marketing, Rechnungswesen und Controlling, legte er an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster ab.


Sie möchten selbst Teil einer aufstrebenden M&A-Beratung werden und suchen nach einer beruflichen Herausforderung im Bereich Corporate Finance? Dann sehen Sie sich gerne unter Karriere um.